Gesundheit ist unbezahlbar

money-256282_640

Gesundheit ist unbezahlbar

Gesundheit ist für die meisten Menschen etwas selbstverständliches – bis sie krank werden. In vielen Ländern der Welt ist eine adäquate Gesundheitsversorgung eine schwierige und unzureichende Angelegenheit. In Deutschland, einem Land in dem eine Krankenversicherungspflicht besteht, ist man ärztlich zumeist gut versorgt.

Wenn der Arzt nicht weiter helfen kann oder will, gibt es die Möglichkeit einen Heilpraktiker aufzusuchen. Gesetzliche Krankenkassen zahlen im Regelfall für die dort erhaltenen Leistungen nicht. Private Krankenversicherer oder private Zusatzversicherer zahlen je nach Vertrag den sie mit dem Mitglied geschlossen haben sehr individuell.

Wenn sie zahlen, dann nach einem Gebührenverzeichnis, basierend auf einer statistische Erhebung aus dem Jahr 1985. Wenn wir uns ansehen, wie 1985 die Lebenshaltungskosten lagen und wie die Verdienstaussichten einzelner Berufsgruppen aussahen, wird schnell klar, dass kein Heilpraktiker für die Behandlung das berechnen kann was im Gebührenverzeichnis steht, wenn er nicht alsbald Konkurs anmelden möchte.

Abgesehen davon ist der Heilpraktiker frei in dem was er berechnet für das was er an Behandlungen anbietet, das Gebührenverzeichnis ist keineswegs in irgendeiner Form verpflichtend.

In meiner Praxis gehe ich das Thema Kosten sehr transparent an. Es wird vor Beginn einer Therapie genau besprochen was die einzelnen Behandlungen kosten und jeder Patient wird darüber informiert, dass die Abrechnung mit seiner Krankenkasse eine leidige Angelegenheit sein kann, um die er sich jedoch selbst kümmern muss. Inzwischen halte ich diese Vereinbarung per Vertrag, mit jedem neuen Patienten fest.

Meine Preise sind so gestaltet, dass ich für den einzelnen Patienten genügend Zeit reservieren kann, um ihn zu untersuchen, gründlich zu befragen, zu akupunktieren und/oder zu massieren. Hektik ist schädlich für den Genesungsprozess. Hektik ist das was viele von uns überhaupt erst krank gemacht hat. Hektik ist das was die meisten Patienten bei ihren Arztbesuchen beklagen.

Deshalb nieder mit der Hektik! Nicht um jeden Preis, aber zu einem angemessenen Preis.